TSV Windheim | News
12718
paged,page-template,page-template-blog-fussball,page-template-blog-fussball-php,page,page-id-12718,page-child,parent-pageid-2004,paged-11,page-paged-11,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

News

Das Niveau im Duell der Aufsteiger war überschaubar, denn vor allem die Heimelf konnte nicht an die überzeugende Vorstellung der vergangenen Woche anknüpfen. Neben teils haarsträubenden Abwehraktionen brachten Fehlpässe im Aufbauspiel und mangelnde Durchschlagkraft im Abschluss manch heimischen Fan in Rage. Großmann scheiterte nach zwei

kompletten Artikel lesen

Windheim willensstark – Bergleute brav-bieder von Detlev Schreiner Mit einer guten Defensivleistung und wenigen, aber couragierten Aktionen im Angriff kam der TSV Windheim zu einem verdienten Auftaktsieg am Maxschacht. Die Bergleute begannen mit zu vielen Spielern, die nicht an ihre Grenzen gingen und praktisch keinen

kompletten Artikel lesen

Am vergangenen Wochenende fand das Sportfest des TSV Windheim statt. Dabei kam es unter anderem zu folgenden Fußballbegegnungen: ASV Kleintettau II – FC Hirschfeld 1:1 (0:0) Beide Mannschaften konnten nicht in Bestbesetzung antreten, spielten aber trotzdem munter nach vorn und erarbeiteten sich beiderseits viele Tormöglichkeiten.

kompletten Artikel lesen

Hochverdienter Sieg im Pokalderby für Windheim von Floyd Die Kreisklassenaufsteiger vom TSV zeigten gegen die ersatzgeschwächten Gäste eine couragierte Leistung und gingen verdient als Sieger vom Platz. Nach anfänglichem Abtasten übernahmen die Hausherren das Kommando und schon in der 15. Minute staubte Andreas Frauenhofer nach

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim – TSV Teuschnitz 7:0 (4:0) Der TSV Windheim nahm die letzte Hürde Teuschnitz souverän und steigt nach zweijähriger Abwesenheit in die Kreisklasse auf. Die erste Möglichkeit hatten die Gäste durch Kraus nach fünf Minuten, doch sollte man anschließend für lange Zeit keinen gegnerischen

kompletten Artikel lesen

Gleichwertige Gegner von Harald Fehn In der äußerst Interessanten Begegnung knöpfte der Hausherr dem Tabellenführer vier Tore ab. Der SVW war über die gesamte Spielzeit den Gästen jederzeit gleichwertig gewachsen. Bereits in der zweiten Spielminute hatte P. Wittman die erste sehr gute Möglichkeit, den SV

kompletten Artikel lesen

Los geht´s wieder am Valentinstag. Trainingsplan steht zum Download bereit: Wintervorbereitung 2012 TSV Windheim Bis dahin wünschen wir euch allen ein frohes Weihnachtsfest und im neuen Jahr viel Gesundheit und Erfolg! Eure Spielleiter Alex&Künzelinho

kompletten Artikel lesen

Marco Großmann trifft drei Mal! von Floyd Der TSV kam gegen die fairen Gäste zu einem ungefährdeten Sieg, der durchaus höher ausfallen hätte können. Die heimische Offensive malträtierte jedoch den Fangzaun, was schon an Sachbeschädigung grenzte. Den Torreigen eröffnete Andreas Frauenhofer nach sechs Minuten, doch

kompletten Artikel lesen

Windheim verteidigt die Spitze von Rossko Der Tabellenführer aus Windheim begann spielstark und drängte die Heimelf in die eigene Hälfte. Welle auf Welle rollte auf das Tor des FC, allerdings war die Chancenverwertung eines Tabellenführers nicht würdig. Erst als sich Spielertrainer Großmann ein Herz fasste,

kompletten Artikel lesen

Entäuschende Partie von Kevin Wunder Das als Spitzenspiel eingetufte Match erfüllte in keiner Phase die Erwartungen der über einhundert Zuschauer, die sich bei bestem Fussballwetter am Nordhalbener Sportplatz eingefunden hatten. Die beiden spielstarken Mannschaften egalisierten sich weitestgehend, was das Zustandekommen von Spielfluss zur Folge hatte.

kompletten Artikel lesen

Mühsamer Sieg gegen den alten Rivalen von Floyd Mit den kampfstarken Gästen stellte sich der erwartet unbequeme Gegner vor, der den Einheimischen wie schon so oft das Leben schwer machte. Spielerisch lief bei der Großmann-Truppe nicht viel zusammen und auch in den Zweikämpfen kam man

kompletten Artikel lesen

Leistung des „Neulings“ lässt hoffen von hf In einem gutklassigen A-Klassen-Spiel trennten sich beide Mannschaften letzlich mit einem gerechten Unentschieden. Allerdings war die Heimmannschaft dem Sieg wesentlich näher als die favorisierten Gäste.

kompletten Artikel lesen