TSV Windheim | TT-Sonstige Events
75
archive,category,category-tt-sonstige-events,category-75,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

TT-Sonstige Events

TSV Windheim ehrt sieben langjährige Mitglieder für 70 Jahre Treue zum Verein Am vergangenen Samstag 27.08.2022 fand im Sportheim des TSV Windheim ein Ehrungsabend statt. Aufgrund von Corona wurde in den letzten Jahren keine Ehrung mehr durchgeführt. Somit wurden 64 Mitglieder für 25-, 40-, 50-

kompletten Artikel lesen

Mittlerweile zum vierten Mal war der mittlerweile fast beim TSV eingebürgerte Alex Flemming (https://www.tischtennis-flemming.de) am vergangenen Wochenende in der TSV-Arena, um den ein oder anderen Willigen an zwei Tagen wieder zum Schwitzen zu bringen. Frisch aus Houston eingeflogen schliff Alex am Freitag neun Jungs und

kompletten Artikel lesen

Bei der Nichtabstiegsfeier/-wanderung hatten wir viel Zeit zu plaudern und als Udo berichtete, dass früher seine Küpser zu ihm an den Teich kamen und man dort gepflegt ein paar Seidla vernichtete, war schwupps das nächste Event geboren: Teichfest. Also trafen wir uns mit unseren Ladies

kompletten Artikel lesen

Vergangenen Freitag (20.05.22) trafen sich die Helden der vergangenen Saison im Sportheim, um ihren Aufstieg bzw. die Meisterschaft zu feiern. Die Vierte stieg erstmals in die Bezirksklasse A auf und auch die Fünfte wurde souverän Meister und stieg in die Bezirksklasse C auf. Dies nahmen

kompletten Artikel lesen

Meister wurde die Zweite zwar nicht, aber Meistermacher – das waren wir in dieser Saison definitiv. Durch unseren Sieg in Bayreuth wurden die „Männer aus der Stadt“ Teuschnitz Meister der Bezirksoberliga und luden uns deshalb zur Meisterschaftsfeier ins Sportheim in Teuschnitz ein – ein ganz

kompletten Artikel lesen

Das Wunder Klassenerhalt, das erfolgreich mit der Teambuilding-Maßnahme bei Armin in der Pizza vor der Saison seinen Beginn genommen hatte, wurde jetzt von der Zweiten anständig gefeiert. Leider hatten wir feier- und Corona bedingt zwei Ausfälle, so dass sich Andi/Kathrin, Andy/Micha, Udo/Daggi (stieß später dazu)

kompletten Artikel lesen

Aus einer Idee wurde am vergangenen Samstag Realität. Es trafen sich neun Spieler aus Steinbach und zehn Spieler aus der 4./5./6ten Mannschaft vom TSV Windheim, um im Einzel und Zufallsdoppel um Siege und Podestplätze zu spielen. In vier Vorrundengruppen wurde um den Einzug in das

kompletten Artikel lesen

Auf Vorschlag von Frank, Grossi und Schulzi wurde am Neujahrsdämmerschoppen beim Stammtisch der Dreikönigscup für Spieler aus der 4ten, 5ten und 6ten Mannschaften geboren. Es trafen sich also 9 Spieler (1 Gastspieler aus Steinbach) um Spaß, aber auch sportliche Herausforderungen zu haben. Das Los brachte, aufgeteilt in

kompletten Artikel lesen

Alle guten Dinge sind MINDESTENS Drei … deswegen machte sich der Zweitbundesligaspieler und mittlerweile fast beim TSV eingebürgerte Alex Flemming (https://www.tischtennis-flemming.de) am vergangenen Wochenende auf, die TSV-Arena wieder unsicher zu machen.               Insgesamt 14 trainingswütige Burschen folgten seinem Ruf,

kompletten Artikel lesen

Nachdem wir bereits im letzten Jahr sehr gute Erfahrungen mit dem zweitägigen Trainingslager mit Alex Flemming (https://www.tischtennis-flemming.de) vom TV Hilpoltstein gemacht hatten, ließen wir uns auch dieses Jahr nicht lumpen und machten Freitag und Samstag insgesamt vier schweißtreibende Einheiten über je zwei Stunden – alles

kompletten Artikel lesen

Zur Vorbereitung auf die neue Saison machten wir am ersten Augustwochenende ein zweitägiges Trainingslager und holten uns einen weiteren Schliff, um die kommenden Aufgaben zu meistern. 12 „leicht masochistisch“ veranlagte Jungs ließen sich in vier Doppelstunden von Alex Flemming (https://www.tischtennis-flemming.de) vom TV Hilpoltstein (2. Liga)

kompletten Artikel lesen

Vom 25.07. – 28.07. fand in der TSV-Arena der erste Teil der TT-Trainerausbildung statt. Insgesamt hatten sich 12 Leute angemeldet, so dass der Kurs dezentral bei uns in der Arena stattfinden konnte. Dies waren: Johannes Wachter (TTC Brauersdorf), Michael Russ (SV Langenau), Marco Voigt (ATSV

kompletten Artikel lesen