TSV Windheim | News
12718
paged,page-template,page-template-blog-fussball,page-template-blog-fussball-php,page,page-id-12718,page-child,parent-pageid-2004,paged-3,page-paged-3,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

News

TSV Windheim – FC Seibelsdorf 2 : 0 (0:0) Beide Mannschaften waren sich der Wichtigkeit der Begegnung bewusst und gingen dementsprechend einsatzfreudig in die Partie. Die Gäste legten los wie die Feuerwehr, scheiterten aber immer wieder an der von Libero Markus Neubauer hervorragend organisierten Windheimer

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim – SV Gifting 0 : 5 (0:5) Beim personell arg gebeutelten TSV Windheim war nach der Klatsche vom Steinberg-Spiel die Verunsicherung deutlich spürbar. Dennoch hatten die Hausherren überraschenderweise die ersten beiden Chancen. Zunächst erkannte Kevin Rodewald mit viel Übersicht, dass Daniel Gareis weit

kompletten Artikel lesen

„Mittendrin statt nur dabei“ lautete das Motto für einige Nachwuchskicker des TSV beim Start der 2. Fußball-Bundesliga. Pünktlich um 11.31 Uhr startete der Regionalexpress der Deutschen Bahn vom Bahnhof in Steinbach und steuerte unaufhaltsam den Hauptbahnhof in Fürth an. Mit etwas Verspätung kam der Tross

kompletten Artikel lesen

Wie jedes Jahr verabschiedeten sich unsere F-Junioren mit einem Spiel gegen die Mamas, leckerem Essen und Übernachten auf dem Sportplatz in die wohlverdiente Sommerpause. Aber der Reihe nach. Das Spielfeld für unser „Spiel des Jahres“ war aufgebaut, der Rasen befand sich in einem top Zustand.

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim : TSF Theisenort      10 : 2 Zum letzten Heimspiel der Saison traten unsere F-Junioren gegen die Kicker aus Theisenort an. Bereits vor dem Spiel freuten sich die zahlreichen Zuschauer auf das zu erwartende Spektakel. Ihnen war bewusst, dass in den letzten drei Aufeinandertreffen

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim – 1. FC Wallenfels 0 : 6 (0:1) Dem Meister genügte in der ersten Halbzeit eine Torchance, um nach einem Missverständnis in der Windheimer Abwehr in Führung zu gehen. Der personell arg gebeutelte TSV Windheim präsentierte sich vor der Pause mindestens auf Augenhöhe,

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim II – SV Knellendorf II 3 : 2 (2:0) Der Beginn des Spiels stand unter keinem guten Stern, die Hausherren waren personell nicht komplett und ein Schiedsrichter war offensichtlich nicht eingeteilt! Vielleicht gerade wegen der Unterzahl spielten die Windheimer sehr konzentriert und versuchten

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim  –   SV Buchbach    3:0 Das Derby begann furios, als Ulas Duman bereits nach zehn Sekunden alleine vor dem Buchbacher Tor auftauchte. Allerdings vergab er die Riesenchance zur Führung knapp. Sichtlich aufgerüttelt durch diesen Warnschuss legten nun die Gäste los wie die Feuerwehr, gingen

kompletten Artikel lesen