TSV Windheim | ERFOLGSSERIE HÄLT AN
12370
post-template-default,single,single-post,postid-12370,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

ERFOLGSSERIE HÄLT AN

ERFOLGSSERIE HÄLT AN

 

TSV Windheim 1904 : FC Unter/Oberrodach
3 : 0
 
Die E-Junioren konnten ihre Erfolgsserie mit dem dritten Sieg im dritten Saisonspiel fortsetzten. Von Beginn an zeigte die Elf vom TSV die bessere Spielanlage. Es dauerte bis zur 11. Spielminute als Paul nach schöner Körpertäuschung und sattem Schuss ins kurze Eck seine Mannschaft in Führung brachte. Nur zwei Minuten später erhöhte Pascal, mit seinem dritten Saisontreffer, aus dem Gewühl heraus auf 2 : 0. Die Gäste, die nur sporadisch vor dem heimischen Tor auftauchten, stellten die von Adrian gut organisierte Abwehr vor keine größeren Probleme. Zu Beginn der zweiten Hälfte schalteten die Mannen vom TSV einen Gang zurück, so dass die Jungs vom FC Unter/Oberrodach etwas besser ins Spiel kamen. Die wenigen Chancen der Gäste wurden von Robin im Tor zu Nichte gemacht. Zwei Minuten vor Spielende krönte Jannis sein gutes Saisondebüt mit einem sehenswerten Flachschuss ins lange Eck zum 3 : 0 Endstand. Zum Spitzenspiel am Freitag 05.05.2017, 18.00 Uhr, empfangen unsere E-Junioren die Mannschaft vom FC Wallenfels. Die Jungs und das Mädel würden sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung sehr freuen.
 
Stimmen zum Spiel:
Marco Schmitt (Trainer)
Ich bin mit dem heutigen Spiel der Mannschaft sehr zufrieden. Alle haben heute gut zusammengespielt und den Erfolg der Mannschaft in den Vordergrund gestellt.
IMG-20170429-WA0000