TSV Windheim | Slider Home
61
archive,category,category-slider-home,category-61,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Slider Home

Nachdem sich die Kleinsten des TSV Windheim in den letzten Wochen stets mit dem Silberrang begnügen mussten, war es am letzten Sonntag beim FC Unter-/ Oberrodach (FC U/O) endlich soweit, WINDHEIM wurde Erster!!! Gleich im Auftaktspiel sah man sich dem bekannt starken Team des SV

kompletten Artikel lesen

Auch 2019 luden Heidi und Dia ins Sportheim heim, um die abgelaufene Saison Revue passieren zu lassen. Zwar konnten wir nicht wie im Vorjahr 5 Meisterschaften feiern, aber 2 durften es dann trotzdem sein :o) Geehrt wurden die Damen 3 und die Herren 3 –

kompletten Artikel lesen

Welcher Fußballer kennt sie nicht, die Tage an denen einfach gar nichts geht? Genau so einen Tag erwischten unsere F-Junioren beim Heimspiel gegen den Schwabthaler SV. Das es an diesem Tag nicht viel zu holen gibt, machten die starken Gäste bereits nach 20 Sekunden deutlich,

kompletten Artikel lesen

TSV Meeder I : TSV Windheim       2 : 1 Nach zuletzt drei Siegen in Folge traten unsere F-Junioren entsprechend selbstbewusst beim Auswärtsspiel gegen den TSV Meeder an. Nachdem die Anfangsminuten recht ausgeglichen waren, wurde das Spiel unserer Mannschaft druckvoller und wir konnten uns ein optisches

kompletten Artikel lesen

Leon-Christian Treuner war der heimliche Star des Wasserschloss-Laufes in Mitwitz. Als jüngster Teilnehmer wurde er mit dem Pokal des Sporthauses Erhardt ausgezeichnet. Er trat beim „Hartan-Bambinilauf“ an und konnte die gigantische Strecke von 450m schaffen! Wächst hier ein neues Laufwunder heran? Wir sind gespannt und

kompletten Artikel lesen

TSV WINDHEIM : SV STEINWIESEN    5 : 1 Das „Vereinsduell“ TSV Windheim : SV Steinwiesen fand am vergangen Freitag mit der Partie der beiden F-Jugendmannschaften seine Fortsetzung. Nachdem in der letzten Woche sowohl die G-Junioren als auch die Seniorenmannschaft die Punkte aus Windheim entführen konnten,

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim – SV Reitsch  2 : 2   (2:0) Der TSV Windheim verschenkt in einem wahren Abstiegsk(r)ampf enorm wichtige zwei Punkte. Die Hausherren kontrollierten in der ersten Halbzeit klar die Begegnung und Benni Rebhan erzielte schon nach sieben Minuten die Windheimer Führung. Danach waren die

kompletten Artikel lesen

TSV Windheim – SG Rothenkirchen/Pressig 3 : 2 (0:2) Der TSV Windheim zeigte in einem nervenaufreibenden Spiel große Moral und drehte nach einem 0:2-Rückstand die Partie. Zunächst waren die Hausherren klar spielbestimmend. Bereits nach sieben Minuten konnten die Gäste den Ball in höchster Not gerade

kompletten Artikel lesen

1. FC Burgkunstadt – TSV Windheim 1:2 Am Samstagmorgen machten sich unsere F-Junioren auf den Weg nach Burgkunstadt, wo mit dem 1. FC Burgkunstadt ein bislang unbekannter Gegner wartete. Bei besten äußeren Bedingungen entwickelte sich von Beginn an eine gute F-Jugendpartie in der, der TSV

kompletten Artikel lesen

Die Vierte hat mit einem 9:3 Sieg gegen Pressig II die Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse C perfekt gemacht. Glückwunsch Jungs – tolle Saison! Hervorzuheben ist Benni, der im hinteren Paarkreuz eine makellose Bilanz von 15:0 gespielt hat – BÄRENSTARK! Er ist ebenso bester Spieler in

kompletten Artikel lesen

Unsere neu gegründete 3. Damenmannschaft hat auf Anhieb in der Bezirksklasse B die Meisterschaft eingefahren. Vor dem letzten Spieltag lagen sie noch an Position 2, doch der Tabellenführer Ludwigsstadt unterlag in Teuschnitz, so dass unsere Damen mit einem Sieg gegen Marienroth noch an die Tabellenspitze

kompletten Artikel lesen

Zur Heimpremiere der Frühjahrsrunde 2019 empfingen unsere F-Junioren die Mannschaft vom FC Wallenfels. Bereits vor dem Spiel war unseren Jungs die Anspannung anzumerken, da sie im Hinspiel eine unglückliche 4 : 5 Niederlage einstecken mussten. Es entwickelte sich von Beginn an eine Partie auf Augenhöhe,

kompletten Artikel lesen