Slider Home
-1
archive,category,category-slider-home,category-61,bridge-core-3.1.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-7.0,vc_responsive
 

Slider Home

Die Sechste hatte Freitag Rothenkirchen 3 zu Gast und wollte ihre Positivserie fortsetzen. Da Rothenkirchen nur zu Dritt antrat, ging ein Doppel kampflos an uns. Peter und Uwe gewannen auch das zweite Doppel in fünf Sätzen - Zwischenstand 2:0. Eggi und Swen verloren, Uwe (kampflos)...

Bild: Hans Franz Zum Rückrundenauftakt erledigten die Jungs der Ersten ihre Pflichtaufgabe bei Eintracht Bamberg bravourös und gewannen relativ ungefährdet mit 9:1. Nach den Doppeln stand es 2:0, wobei beide Begegnungen deutlich für uns ausgingen. Einen hervorragenden Einstand im vorderen Paarkreuz hatte Philipp, der Hennemann trotz eines...

Eine kleine Geschichte zum Bezirkspokal. Auslosung der Viertelfinals Mitte Dezember - die Zweite muss in Creussen 2 antreten. Spielfrist bis 21.02.. Nachfrage von unserer Seite wegen eines Termines Ende Januar - Antwort: kommt bald. Die vorgeschlagenen Termine kommen dann am 03.02. ...

In Mainleus fand am Sonntag, 04.02.24 das 1. Bezirksranglistenturnier des Bezirks Oberfranken Ost statt. Insgesamt nahmen 12 Spieler teil. Von unserer Seite aus starteten Paul und Jakob, wobei beide anhand des TTR Wertes favorisiert waren. Doch dass die Jungs mit Druck umgehen können, stellten sie eindrucksvoll...

Mittwoch spielte die Dritte im Pokal gegen Rothenkirchen. 2:4 hieß es am Ende - hätten Udo und Milan das Doppel nicht im Fünften verloren, wäre noch etwas mehr drin gewesen. Ebenfalls Mittwoch gewann die Siebte gegen Haßlach mit 9:1 - bärig! Freitag spielte die Dritte in Regnitzlosau...

Vorletzte Woche fand nur ein Spiel statt : Die Jugend mit Max, Paul, Jakob und Jan holte sich einen knappen 6:4 Auswärtssieg in Oberkotzau. Jan und Max waren die entscheidenden Jungs, die bereits das Doppel gewannen. Anschließend punktete Max dreimal und Jan zweimal. Prima! Montag trat...

Als Bezirksmeister qualifizierte sich Philipp für die Bayerischen Meisterschaften, die am 20. und 21.01. in Neumarkt ausgetragen wurden und wo die Crème de la Crème des TT-Sports aus Bayern an die Tische ging. Philipp war mit ein einem TTR von 1813 Letzter im 32-köpfigen Teilnehmerfeld, der...

Die Woche ging Dienstag gut los. Die Damen schafften gegen die deutlich vor ihnen platzierten Haßlacherinnen ein 5:5 Unentschieden. Nach den Doppeln stand es 1:1 (Claudia und Lisa gewannen), zwischenzeitlich führten die Mädels 4:2, um dann 5:4 in Rückstand zu geraten. Den Ausgleich besorgte aber...

18 Teilnehmer aus 9 Vereinen, Durchschnitts-TTR 1762 - der höchste seit Beginn der Aufzeichnungen, etwa 7 Stunden Geklopfe, viel Leergeplauder und das gesellschaftlich wohl beste Feld ever … so stellte sich die 11. Auflage unseres TT-Turniers in der TSV-Arena dar. Auch dieses Jahr wurden wir von...

TTC Rödental - TSV Windheim 5:5 Zwei Punkte waren von Seiten des TSV beim Auswärtsspiel in Rödental eingeplant, dessen TTC derzeit den Relegationsplatz belegt und die auf ihre etatmäßige Nummer 1 und 2 verzichten mussten. Doch die Begegnung begann denkbar schlecht für den TSV, da beide Doppel...