TSV Windheim | Wochenbericht KW 41
14445
post-template-default,single,single-post,postid-14445,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Wochenbericht KW 41

Wochenbericht KW 41

Diese Woche war nur ein Kurzprogramm angesagt.

Mittwoch unterlagen die Damen 2 zuhause gegen Steinberg mit 0:9. Dabei kämpften Mama, Tochter und Tante an den Tischen :o), denn es waren Melli, Leonie und Christin im Einsatz. Chancen auf Punkte waren durchaus gegeben, da Melli einmal im Fünften unterlag und Leonie zweimal in der Verlängerung des Fünften.

Am Donnerstag katapultierte sich die Fünfte an die Tabellenspitze der Bezirksklasse D. Gegen Kleintettau stand am Ende ein 9:3 Erfolg zu Buche. Grossi bleibt weiterhin in der Saison ungeschlagen, er steuerte zwei Zähler zum Erfolg bei, Dieter punktete vorn einmal. In der Mitte schlug Jürgen zweimal zu und hinten ließen Thilo und Rene so gar nichts anbrennen und machten vier Punkte. Weitermachen Jungs!

Samstag früh legte dann die Jugend 2 ihr zweites Saisonspiel hin. Marlon, Emil, Leon und Paul waren hier am Start und besiegten Stockheim nach tollem Kampf mit 5:3. Marlon und Emil gewannen ihre zwei Einzel und beim Stande von 4:3 zeigte unser Jüngster Paul keinerlei Nerven und markierte mit einem 3:1 den Sieg für die Jungs! Stark!!!