TSV Windheim | Luca bei den Bayerischen Meisterschaften
14104
post-template-default,single,single-post,postid-14104,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Luca bei den Bayerischen Meisterschaften

Luca bei den Bayerischen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende nahm Luca als Bezirksmeister der C-Klasse an den Bayerischen Meisterschaften in Erdweg teil.

Mit 128 Teilnehmern zählt die Veranstaltung mit zu den größten Events im Bayerischen Tischtennisverband.

Im Einzel hatte er eine relativ schwere Gruppe erwischt, konnte hier zwar ein Spiel gewinnen, die anderen beiden Matches aber verlor er, so dass in der Vorrunde Endstation war. Besser lief es im Doppel, wo er mit Klaus Landmann vom TSC Pottenstein spielte. Hier spielten sich Beide bis ins Viertelfinale, unterlagen dort aber 1:3 und schrammten so knapp an einer Medaille vorbei.

Glückwunsch Luca … und es war bestimmt eine tolle Erfahrung!