TSV Windheim | KW 50 – Vierte tadellos – Jugend 2 mit Sieg – Mädchen 1 und 3. Damen unentschieden
11227
post-template-default,single,single-post,postid-11227,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

KW 50 – Vierte tadellos – Jugend 2 mit Sieg – Mädchen 1 und 3. Damen unentschieden

KW 50 – Vierte tadellos – Jugend 2 mit Sieg – Mädchen 1 und 3. Damen unentschieden

Am Montag musste sich die Fünfte in Ebersdorf mit 8:2 geschlagen geben. Uns Uwe und Rene machten die Punkte.

In Ludwigsstadt holte die 3. Damenmannschaft ein 7:7 Unentschieden in der Besetzung Steffi, Christin, Katrin und Joanna. Herausragend dabei war Steffi, die sowohl das Doppel mit Christin als auch ihre drei Einzel gewann!

Dienstag verlor die 2. Damen in Fischbach mit 8:3. Die Punkte für den TSV machten Claudia, Meli und Alex.

Mittwoch setzte sich die Jugend 2 daheim souverän gegen Kronach mit 8:4 durch und festigte damit ihren 2. Platz in der Kreisliga 1. Erik, Nico, Yannick und Josuah konnten sich alle zumindest einmal in die Siegerliste eintragen.

7:7 endete das Spitzenspiel in der Mädchen Kreisliga 1. In Fischbach trennten sich unsere Mädels unentschieden in der Generalprobe zum Pokalfinale und verteidigten damit ihren 1. Platz!

In Weidhausen unterlag am Samstag die 1. Jugend mit 8:4. Die Punkte machten hier Philipp und Nico im Doppel, zweimal Luca und Nico. Trotz der Niederlage stehen die Jungs nach wie vor „über dem Strich“!

Die Vierte ist weiter auf Meisterschaftskurs. 9:2 wurde diesmal Teuschnitz V abgefertigt. Durch die gleichzeitige Niederlage von Teuschnitz IV haben die Mannen um Dieter mittlerweile 6 Punkte Vorsprung und können langsam aber sicher den Meisterschaftssekt kalt stellen!