TSV Windheim | Jugend wird Bezirkspokalsieger!!!
14239
post-template-default,single,single-post,postid-14239,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Jugend wird Bezirkspokalsieger!!!

Jugend wird Bezirkspokalsieger!!!

Unsere Jungs waren im Pokalwettbewerb am Sonntag in Rugendorf beim Final Four im Einsatz. Nico, Philipp, Erik und Marlon mussten sich hier mit Rugendorf, Hof und Pegnitz auseinandersetzen und waren gewillt, erstmals den Pott in der Jugend für den TSV zu gewinnen.

Im ersten Spiel sahen die mitgereisten Fans gegen Rugendorf einen soliden Auftritt. Zwar verlor anfangs Erik ein Einzel, doch zweimal Nico, einmal Philipp und Nico mit Philipp im Doppel sorgten für einen souveränen 4:1 Erfolg.

Im zweiten Spiel ging es gegen den TTC Hof. Nico brachte uns mit 1:0 in Front, doch Hof schlug mit einem Sieg gegen Marlon zurück. Philipp im Einzel und zusammen mit Nico im Doppel brachten uns mit 3:1 in Front. Zwar musste auch Nico anschließend dem Einser der Gäste zum Sieg gratulieren, doch Philipp dichtete das Ganze mit einem klaren 3:0 Erfolg zum 4:2 für uns ab!

Im letzten Spiel traf man auf Pegnitz. Hier spielten unsere Jungs frei auf – Erik in fünf und Nico und Philipp in drei Durchgängen brachten uns 3:0 in Front. Den Schlusspunkt zum 4:0 Kantersieg setzten Nico und Philipp im Doppel, die damit den Pokalsieg auf Bezirksebene erstmals für den TSV holten!!!

Sensationell Jungs!

Damit haben sie sich für die Nordbayerischen Meisterschaften Ende April qualifiziert, wo sie mit der Leistung ebenfalls für Furore sorgen werden!

Anbei noch ein paar Impressionen: