TSV Windheim | F-Junioren mit 4:1 Sieg
13747
post-template-default,single,single-post,postid-13747,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

F-Junioren mit 4:1 Sieg

F-Junioren mit 4:1 Sieg

Zur Heimpremiere der Frühjahrsrunde 2019 empfingen unsere F-Junioren die Mannschaft vom FC Wallenfels.

Bereits vor dem Spiel war unseren Jungs die Anspannung anzumerken, da sie im Hinspiel eine unglückliche 4 : 5 Niederlage einstecken mussten. Es entwickelte sich von Beginn an eine Partie auf Augenhöhe, in der beide Mannschaften sehr offensiv auftraten. Dem heimischen TSV gelang bereits in der 4. Spielminute nach einem schönen Doppelpass die 1 : 0 Führung durch Jakob. Anschließend hatten die beiden Defensivreihen meistens alles im Griff, so dass es vorerst zu keinen größeren Torchancen mehr kam. Dem FC Wallenfels gelang nach einem schönen Sololauf in der 13. Minute das verdiente 1 : 1. Für beide Teams stand bis zum Pausenpfiff noch je ein Aluminiumtreffer zu Buche, so dass es mit einem gerechten Remis in die Halbzeit ging.

In der zweiten Hälfte verbuchten die TSVler einen Start nach Maß und Finn erzielte nach einem Eckball in der 22. Spielminute die 2 : 1 Führung für den TSV.  Als nur vier Minuten später ein Eckball von Jakob, durch einen Spieler des FC Wallenfels ins eigene Tor abgefälscht wurde, bog der TSV endgültig auf die Siegesstraße ein. Die Aktionen der heimischen Kicker wurden zusehends sicherer und es rollten einige schöne Angriffe auf das Tor der Wallenfelser zu. Es dauerte allerdings bis zur 38. Minute ehe Lukas Windheim einen seiner Vorstöße auf der rechten Außenbahn mit einem satten Schuss in kurze Eck zum 4 : 1 Entstand abschloss. Aufgrund der guten zweiten Spielhälfte ein verdienter Sieg unserer Jungs gegen stets gefährliche und nie aufsteckende Wallenfelser-Kicker. Zum nächsten Heimspiel am Freitag, 03.05.2019, 17.00 Uhr, erwarten unsere F-Junioren die Mannschaft vom SV Steinwiesen.