TSV Windheim | F-Jugend unterliegt gegen Thonberg/Fischbach
13827
post-template-default,single,single-post,postid-13827,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

F-Jugend unterliegt gegen Thonberg/Fischbach

F-Jugend unterliegt gegen Thonberg/Fischbach

Am Freitagabend traten unsere F-Junioren zur Auswärtspartie in Fischbach an. Mit der SG Thonberg/Fischbach wartete nach dem FC Coburg der vermeintlich größte Brocken auf unsere Nachwuchskicker.

Von Beginn an entwickelte sich ein schnelles und laufintensives F-Jugendspiel. Die Heimelf erspielte sich ein optisches Übergewicht musste aber bei den Gegenstößen der TSVler ständig auf der Hut sein. Mitte der ersten Spielhälfte konnten die „Fischbacher-Jungs“ einen sehenswerten Angriff zum 1:0 Führungstreffer abschließen. Der TSV erhöhte jetzt seine Offensivbemühungen und drängte auf den Ausgleichstreffer. Die daraus entstandenen Torchancen wurden teilweise überhastet vergeben, was allerdings auch für die Angriffe der Heimelf galt. Letztlich ging es mit einer knappen Heimführung in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang erwischten unsere Jungs einen Start nach Maß und Jakob konnte einen Pfostentreffer von Nick zum verdienten 1:1 Ausgleichstreffer über die Linie drücken. Das Spiel wurde jetzt von beiden Seiten offen geführt, wobei die Heimelf die etwas bessere Spielanlage zeigte, welcher unsere Jungs mit enormer Einsatzfreude entgegenhielten. Bis fünf Minuten vor Spielende behielten die beiden Defensivreihen stets die Oberhand. Im Anschluss an einen zu kurz abgewehrten Eckball konnte ein Heimakteur den Ball zur 2:1 im Windheimer Tor unterbringen.
Unsere Jungs versuchten natürlich den erneuten Ausgleichstreffer zu erzielen, konnten aber nicht mehr entscheiden zum Abschluss kommen. Letztlich erzielte die Heimelf mit einem Konter in der Schlussminute den 3:1 Entstand und machte den Deckel auf eine bis zum Schlusspfiff spannende F-Jugendpartie.  Unseren Jungs blieb nach dem Spiel nur, einen starken Gegner zum verdienten Sieg zu gratulieren.

Jetzt gilt es am Samstag beim Auswärtsspiel in Weismain den kleinen Negativlauf zu stoppen, bevor am Freitag, 07.06.2019, um 17.00 Uhr, der FC Kronach zum letzten Saisonspiel in Windheim empfangen wird.