TSV Windheim | Tischtennis-Vereinsmeisterschaft des TSV Windheim
8748
post-template-default,single,single-post,postid-8748,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Tischtennis-Vereinsmeisterschaft des TSV Windheim

Tischtennis-Vereinsmeisterschaft des TSV Windheim

Matthias Trebes gewinnt im Herren-Einzel
Melanie Neubauer siegt bei den Damen, Luca Löffler bei der Jugend und Mareen Erhardt bei den Mädchen

In neun Konkurrenzen kämpften insgesamt 43-Akteure bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften des TSV Windheim an insgesamt drei Tagen um die Plätze.

Windheim – Im Herren Einzel gab es bei 17 Teilnehmern in der Vorrunde eine Überraschung, da Kevin Schenk in die Endrunde einzog. Die Finalrunde konnte Abteilungsleiter Matthias Trebes für sich entscheiden. Er blieb im ganzen Turnier ohne Niederlage. Um die weiteren Plätze wurde ziemlich gekämpft. Jeweils 2 Niederlagen hatte der Zweit-, Dritt- und Viertplatzierte und so mussten die Sätze entscheiden. Die Platzierungen: 1. Matthias Trebes, 2 Volker Wich, 3. Armin Raab, 4. Fritz Schröppel, 5. Jörg Fehn, 6. Andreas Neubauer, 7. Kevin Schenk, 8. Michael Neubauer.
Im Herren-Doppel erspielte sich nach hart umkämpften Begegnungen die Formation David Löffler/Matthias Trebes den Titel vor Egbert Ruß/Andreas Neubauer.
Im Damen-Einzel konnte Spitzenspielerinnen Melanie Neubauer ungeschlagen den ersten Rang belegen. Auf den Plätzen folgten, 2. Barbara Völk; 3. Anja Backer; 4. Pranee Erhardt; 5. Alexandra Fehn; 6 Melanie Löffler und 7. Christin Ruß.
Im Mixed waren Anja Backer und Peter Schirmer die Titelträger. Bei den Jungen errang erstmals Luca Löffler den Titel. Die weiteren Platzierungen: 2. Erik Neubauer; 3. Philipp Erhardt; 4. Benedikt Trebes; 5. Simon Drews; 6. Marius Werner.
Auch die Mädchen waren wieder am Start und Mareen Erhardt konnte sich ungeschlagen durchsetzen. Die weiteren Platzierungen: 2. Leonie Zwosta; 3. Leonie Löffler; 4. Lisa Wachter; 5. Rebecca Neubauer; 6. Hannah Vetter; 7. Lisa Erhardt.
Die Siegerehrung wurde im feierlichen Rahmen im Sportheim von Abteilungsleiter Matthias Trebes und dem 2. Vorstand des TSV Windheim, Andreas Neubauer vorgenommen. mt