TSV Windheim | SAISONABSCHLUSS DER F-JUNIOREN
13272
post-template-default,single,single-post,postid-13272,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

SAISONABSCHLUSS DER F-JUNIOREN

SAISONABSCHLUSS DER F-JUNIOREN

Wie jedes Jahr verabschiedeten sich unsere F-Junioren mit einem Spiel gegen die Mamas, leckerem Essen und Übernachten auf dem Sportplatz in die wohlverdiente Sommerpause. Aber der Reihe nach. Das Spielfeld für unser „Spiel des Jahres“ war aufgebaut, der Rasen befand sich in einem top Zustand. Pünktlich zum Anpfiff öffnete der Himmel seine Pforten und starker Regen setzte ein. Mit diesem hatten die Mamas allerdings deutlich mehr zu kämpfen als unsere F-Junioren. So dauerte es nicht lange, bis die F mit 1 : 0 in Führung ging. Da der Regen immer stärker wurde, musste die Partie nach einigen Minuten vom souverän leitenden Schiedsrichter Paul Schmitt kurzzeitig unterbrochen. Unmittelbar nach Wiederanpfiff erzielte die F-Jungend die Tore Nummer 2 und 3. Die Mamas wehrten sich mit allem was sie aufzubieten hatten und schließlich gelang ihnen noch vor der Pause der Anschlusstreffer. Jetzt wurden unsere Jungs wieder offensiver und es ging mit einem verdienten 4 : 1 in die Halbzeitpause. Nach der Halbzeit zunächst das gleiche Bild. Die Mamas verteidigten und wir stürmten auf das Tor der Mamas was zwangsläufig unsere Abwehr etwas entblößte. Dies nutzten die Mamas geschickt aus und sie erzielten weitere drei Tore. Da natürlich die F auch noch den ein oder anderen Treffer erzielen konnte, endete das Spiel verdient mit 7:4 für unsere F-Junioren. Nicht nur die Spieler, sondern auch die anwesenden Eltern hatten nach diesem aufregenden Spiel großen Appetit auf die frisch gegrillten Steaks und Bratwürste (Danke Franz!). Im Anschluss gab es noch einen kleinen Rückblick bzw. Ausblick auf die neue Saison und jeder Spieler erhielt ein Zip-Top für die kältere Jahreszeit als kleines Dankeschön. Anschließend wurde natürlich noch weiter gekickt sowie ein gemütliches Lagerfeuer angezündet bevor die Nacht in den zwischenzeitlich auf dem Platz aufgestellten Zelten verbracht wurde. Mit Sonnenschein am nächsten Morgen und einem ausgiebigen Frühstück wurde die F-Junioren Saison 2017/18 beendet. Schön war`s !